5. September 2017

Wassergrundstück mit Ambiente: Bootshaus Sportdenkmal

LED-Sonderlösung: Mit Ambiente und Licht im Dunkeln.Längst nicht jedes unserer Projekte ist millionenschwer. Es geht durchaus auch kleiner. Und längst nicht immer müssen wir unsere Kunden überzeugen, uns zu beauftragen. So manches Mal ist es der Kunde, der uns quasi die Bude einrennt.

So zum Beispiel der Inhaber vom „Bootshaus Sportdenkmal“, idyllisch gelegen an der Regattastrecke in Grünau.

Der Mann war unzufrieden mit der Beleuchtung des hölzernen Langhauses. Die bis dato verwendeten Lichtschläuche stammten noch von seinem Vorgänger. Sie fraßen jede Menge Strom und lieferten ein Licht, das dem neuen Inhaber und seiner Frau zu dunkel und ungemütlich erschien. „Wir brauchen mehr Ambiente, könnt ihr da was machen?“, beschwor er uns wieder und wieder.

LED-Sonderlösung: Mit Ambiente und genug Licht im Dunkeln.Unser erster Vorschlag lag schnell auf dem Tisch: Wir installieren an der Decke des Langhauses mehrere LED-Leuchten mit Streublenden. Die Blenden sorgen dafür, dass das punktuelle Licht der LEDs – je nach eingestellter Stimmung – den gesamten Raum gleichmäßig erhellt. „Nicht zu hell!“, so der Inhaber, „Ambiente eben!“

LED-Sonderlösung: Im Bootshaus in Grünau kann gefeiert werden.Unsere Lichtberechnung ergab: Zehn Leuchten reichen aus, in Deckennähe quer durch den Raum. Dieser wird über eine weit geöffnete Längsseite mit Vordach ständig durchlüftet. Um zu verhindern, dass unsere „Strahler“ im Wind hin und her schaukeln, verzichteten wir auf die übliche Seilhängung. Die Schräge des Satteldachs brachte uns auf die richtige Idee:

LED-Sonderlösung: Direkt am Wasser mit bester Licht-Stimmung.Unterhalb des Dachfirstes brachten wir rechts und links Halterungen für die Alu-Profile an. Als Material wählten wir hierfür bewusst Holz, um unsere Konstruktion harmonisch ins Gesamtbild des hölzernen Firsts einzubetten. So sind die Leuchten fest verankert, obendrein fürs Auge völlig unscheinbar.

Entlang des gesamten Vordachs verlegten wir ein vier Meter langes Profil. An der Unterkonstruktion des Daches positionierten wir den Schaltkasten für die Steuerung. Auch dieser sollte sich ins Gesamtbild einfügen und nicht wie ein schnöder Sicherungskasten daherkommen. Unsere spontane Idee: Versehen wir ihn ebenfalls mit mehreren LEDs, die entsprechend der eingestellten Lichtstimmung erstrahlen. „Genauso machen wir̉s!“, zeigte sich der Bootshaus-Inhaber sofort begeistert.

LED-Sonderlösung: Im Bootshaus endlich Licht im Dunkeln.Wir unterteilten das gesamte Bootshausensemble in vier Lichtzonen. Eine Zone umfasst den Innenraum nahe der Wasserseite, auf der Beamer und Leinwand darauf warten, Videos und Fotos der Bootshaus-Gäste oder während Welt- und Europameisterschaften Fußballspiele zu zeigen. Zwei weitere Lichtzonen teilen den restlichen Innenraum des Langhauses, die vierte wird durch die lange LED-Schiene unterm Vordach definiert. Perspektivisch sind für das Hausinnere nur noch zwei Lichtzonen vorgesehen, während die vierte Zone eine rechts vom Gebäude errichtete große Sitzecke bestrahlen wird.

Fortan konnten die Bootshaus-Betreiber ihr Langhaus gleichmäßig hell und gemütlich erleuchten und die vier Lichtzonen effektvoll zum Einsatz bringen. Jeweils hell oder dunkel, jede in einer anderen Farbe oder in allen Farben des Regenbogens zugleich – je nach Wunsch und Erfordernis. Und welches Lichtspiel, welchen Farbverlauf sie auch immer wählen: Selbst der Steuerungskasten spielt fleißig mit!

LED-Sonderlösung: Selbst das Steuerelement leuchtet mit.Der Bootshaus-Chef war zufrieden – allerdings nur bis zum Tag der Installation. Mit dem ersten Einschalten der Anlage wandelte sich seine Gefühlslage, genau wie jene seiner Frau, in helle Begeisterung. Ende gut, alles gut? Nein, vielmehr: Fortsetzung folgt …

„Wir haben demnächst eine Hochzeitsgesellschaft mit weit über 100 Gästen“, vertraute uns unser neuer Kunde wenig später an. „Könnt ihr was machen, dass das gesamte Gelände, zumindest für diesen Abend, mehr Ambiente bekommt?“

LED-Sonderlösung: Mit Ambiente wird hier gerne gefeiert.Auch hierfür hatte sein Vorgänger besagte Strom fressende Lichtschläuche verlegt. Die funzelten, sobald die Sonne verschwunden war, trüb vor sich hin. Das Gelände jedoch verblieb, auch aufgrund der angrenzenden Wasserfläche, nahezu vollständig im Dunkeln.

Einmal mehr fand gleich unser erster Vorschlag Anklang: LED-Sonderlösung: Mit Ambiente kann man es auf diesem Wassergrundstück gut aushalten.Vier LED-Strahler, unterhalb der das Areal umsäumenden großen Bäume installiert, würden diese – je nach gewählter Stimmung – in jeder gewünschten Farbe erstrahlen lassen. Das weit ausladende Astwerk dient hierbei als ideale Projektionsfläche für unser Licht. Wir installierten, zunächst auf Leihbasis, für diesen einen ganz besonderen Abend.

LED-Sonderlösung: Da leuchtet selbst der Baum wie im Märchen.Die Begeisterung aller Hochzeitsgäste und der Betreiber-Familie hat zur Folge, dass aus der temporären Installation wohl eine dauerhafte wird. Momentan gilt die Leihgabe bis Ende September, und dann? „Die Strahler geb ick nicht mehr her!“, stellte unser Kunde bereits unmissverständlich klar. Ach, und da wäre ja noch die bereits angesprochene große Sitzecke neben dem Langhaus. Einmal mehr heißt es für uns im Bootshaus Sportdenkmal: Fortsetzung folgt!

Autor: Frank Nussbücker
Bilder: Robert Anton

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Veröffentlicht von: admin in LED Sonderlösungen

Die Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.