25. November 2016

ZEUGHAUS des 1. FC Union Berlin in der Bahnhofstraße

LED Punktstrahler im Fanshop des 1. FC Union.Der 1. FC Union Berlin befindet sich mächtig im Aufwind. Um diesem Umstand Rechnung zu tragen, verlegte der Verein die Flaggschiff-Filiale seines Fan-Shops in Köpenicks belebteste Einkaufsmeile: die Bahnhofstraße, direkt gegenüber dem Forum Köpenick gelegen.

Auf diese Weise ins Rampenlicht gestellt, sollte auch der Innenraum von Unions mit 350 Quadratmetern größtem Fan-Shop für seine Kundschaft im besten Licht dastehen. Dies optimal umzusetzen, war uns als langjährigem Sponsor „unseres“ Vereins eine Herzensangelegenheit, die obendrein in vielerlei Hinsicht unser Können forderte.

weiterlesen …

25. Juni 2016

Stadion An der Alten Försterei

Kondenswasser im BodenstrahlerDieser Auftrag führte uns an einen Ort, den wir als Sponsor des 1. FC Union Berlin immer wieder zu diversen Veranstaltungen besuchen: das Tribünenhaus des legendären Stadions An der Alten Försterei.

Dessen Portal tauchen allabendlich mehrere Lichtsäulen in feierlichen Glanz. Bislang dauerte es allerdings nach dem Einschalten stets etliche Minuten, bis die in den Boden eingebauten Halogenmetalldampfleuchten ihre vollständige Helligkeit erreichten. Außerdem sammelte sich in besagten Bodeneinbaustrahlern regelmäßig Wasser. Niemand wusste, woher es kam.

weiterlesen …

18. April 2016

Fertigung mit anspruchsvollen SMD-Bauteilen

Die FINETECH GmbH, einer unserer langjährigen Auftraggeber, ist der führende Anbieter innovativer Equipment-Lösungen für Mikromontage- und Rework-Anwendungen. Für die Vorstellung ihrer neuen Maschinen auf der SMT in Nürnberg, benötigte sie funktionierende Prototypen. Das Besondere dieser Prototypen ist die Verarbeitung anspruchsvoller SMD- Bauteile, die in der miniaturisierten Elektronikwelt zunehmend eine Rolle spielen. Zur Präsentation wurde eigens ein neues Leiterplattenlayout entwickelt, dessen Konstruktion aufgrund der winzigen Strukturen, schon ein umfassendes Wissen über den Fertigungsprozess erfordert.

weiterlesen …

5. Mai 2015

Ausgezeichnet. Die besten System-Elektroniker kommen von der EGAS Elektronik GmbH

Am 15.04.2015 wurde der Ausbildungspreis Mahrzahn-Hellersdorf 2014 verliehen. 27 der über 250 zusammengeschlossenen Unternehmen bewarben sich um den diesjährigen Ausbildungspreis. Die beiden von der EGAS Elektronik GmbH ins Rennen geschickten Auszubildenden lagen zum Schluss gleichauf. So dass die Jury Robert Anton, dem Geschäftsführer der EGAS Elektronik GmbH, am Ende eine gute und eine schlechte Nachricht überbrachte.

weiterlesen …